Startseite
Raul Krauthausen Detlef Vangerow Stephan Andreadis Theresa Heiss Günther Schmidhäusler Heinrich Jung Tom Hansing
1156 Menschen unterstützen die Reparatur-Revolution. → Jetzt unterstützen

Verbraucherschutz

Apple wehrt sich gegen Recht auf Reparatur

Runder Tisch Reparatur berichtet über den Druck der US-Amerikanischen Reparatur-Lobby an dem Recht auf Reparatur, sowie die Bereitstellung von Diagnosewerkzeuge und Reparaturanleitungen.

 

Apple wehrt sich dagegen, um das Reparaturmonopol nicht aus der Hand zu geben.

 

Auch in Deutschland kämpfen die Vertreter von „Runder Tisch Reparatur“ und wir mit der „Reparatur-Revolution“ für die Stärkung der Reparatur, um unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und die vielen Arbeitsplätze der Fachhändler und Werkstätten zu erhalten.

 

Du möchtest als Unterstützer dabei sein? Dann registriere Dich hier:

 

 

Smartphone Reparatur

 

Was Deutschland von Schweden lernen kann

schweden_flagge

Schweden hat mehr zu bieten als Billy-Regale und den obligatorischen Hot Dog nach dem Einkauf. Schwedens Regierung möchte die Umsatzsteuer für Reparaturen von 25 auf 12 Prozent senken und Reparaturkosten einkommenssteuermindernd berücksichtigen. Glückwunsch! Ein großartiger Ansatz gegen die Wegwerfgesellschaft und ein wichtiger Beitrag, damit sich Reparaturen wieder mehr lohnen und Gegenstände länger genutzt werden. Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Mikrowelle, Geschirrspüler oder Waschmaschinen ebenso wie Schuhe, Lederwaren, Fahrräder, Kleider und andere Textilien.→ Weiterlesen

Kleine Teile, große Wirkung

Detlef Vangerow

Mit dieser Überschrift würdigt die Ökonomin, Wissenschaftlerin und Autorin Christine Ax die Bedeutung der Reparatur für die Nutzungsdauer von Produkten und damit die Nachhaltigkeit. Der Fachzeitschrift für nachhaltiges Wirtschaften, ReSource, war das Thema gleich 6 Seiten wert.

Die Quintessenz: „Die Förderung der Reparatur und insbesondere die Ersatzteilverfügbarkeit können die Nutzungsdauer von Produkten deutlich verlängern.“

→ Weiterlesen

IKEA: Verstoß gegen Elektro-Gesetz

IKEA verstößt gegen ElektroG

Die Abmahnungen durch das Elektro-Gesetz gehen in die nächste Runde. Vor rund einer Woche wurde Amazon wegen fehlender Informationen für Verbraucher bezüglich der Rückgabe von Elektrogeräten abgemahnt. Amazon entziehe sich der Verpflichtung, alte Elektrogeräte und Möbel zurückzunehmen. Da Amazon in diesem Fall aber als Hersteller gilt, ist dieses Vergehen rechtswidrig und inakzeptabel. Die Kunden von Amazon seien nach Angaben der Deutschen Umwelthilfe „falsch oder überhaupt nicht über die Rückgabemöglichkeiten von Elektrogeräten informiert.“, so Jürgen Resch, DUH-Geschäftsführer.

 

Nun erhält auch die beliebte Möbelhauskette IKEA eine Abmahnung. → Weiterlesen

998 – 999 – 1000 :)

Reparatur-Revolutionäre

Die Unterstützer-Gruppe der Reparatur-Revolution hat die 1000er Grenze überschritten! Ein herzliches Dankeschön an alle Reparatur-Revolutionäre, die „Ja bitte“ gesagt haben zu besseren Reparaturbedingungen! 

 

Reparaturbetriebe und Verbraucher sind sich einig – es muss wieder mehr repariert werden! Und auch repariert werden „können“! Vor allem bei Elektrogeräten erschweren nicht lieferbare oder überteuerte Ersatzteile die Reparatur.

 

Was Susanne H. erlebt hat, ist leider kein Einzelfall: Als ihr Fernseher nach 6 Jahren kaputt ging, hat sie bei Philips angerufen, um sich wegen Ersatzteilen bzw. einer Reparatur zur erkundigen. Dort sagte man ihr: „Eine Reparatur lohnt sich nicht mehr, bei so einem alten Gerät.“

→ Weiterlesen

Smartphones müssen reparierbarer werden

Smartphone reparieren

„Reparaturfähiger, langlebiger und fairer produziert“ sollen unsere liebsten Kommunikations-Begleiter in Zukunft werden. Das betonen Experten in einer neuen Studie. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert daher die Herstellern von Handys und Smartphones auf, es der niederländischen Firma „Fairphone B.V.“ nach zu machen und ihre Geräte nach deren Prinzip des Fairphone 2 – zu bauen.

→ Weiterlesen

Abzocke bei Autoschlüsseln?

Autoschlüssel Reparatur

Wer kennt das nicht?

 

Der Autoschlüssel ist zum 1000sten Mal runtergefallen und geht plötzlich gar nicht mehr. Die Taste für den Kofferraum geht ja schon lange nicht mehr und einen Batteriewechsel haben Sie, ohne Erfolg, schon gemacht.
Das Gehäuse sieht dementsprechend aus, also benutzen Sie nur noch den Ersatzschlüssel. Doch als dieser in eine Pfütze fällt und droht ebenfalls auszufallen fährt man lieber schnell in die Autowerkstatt und kauft einen Neuen.

 

Denkste!

→ Weiterlesen

Relumity – die erste nachhaltige LED-Lampe

LED-Lampe Relumity

Ein junges innovatives Team aus Baden-Württemberg – Relumity – beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit der Frage, warum Elektroprodukte für den Mülleimer produziert werden und wie man das ändern kann.

→ Weiterlesen

Error 53 — ein Eigentor für Apple?

Die Schlagzeilen um den geheimnisvollen iPhone Error 53 häufen sich. Die Fehlermeldung von Apple sorgte dafür, dass sich das iPhone nach der Homebutton Reparatur eines Drittanbieters nicht mehr starten lies, sobald ein neues Betriebssystem Update aufgespielt wurde. Apple erweckte dadurch den Eindruck, gezielt gegen alternative bzw. günstige Reparaturmöglichkeiten vorzugehen. Auf diese Kritik reagierte das Konzern und stellte eine akzeptable Lösung für alle iPhone-Nutzer vor.

→ Weiterlesen

Ein großer Tag für die Reparatur:
„Runder Tisch Reparatur“ übergibt seine Forderungen für bessere Reparaturbedingungen an Umwelt-Staatssekretär Flasbarth

Berlin, 23. November 2015. Anlässlich der europäischen Abfallvermeidungswoche hat Detlef Vangerow (MeinMacher) Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth acht Forderungen des „Runden Tisches Reparatur“ übergeben und dabei die überragende Bedeutung der Reparatur für eine ressourcensparende und klimafreundliche Lebensweise betont. → Weiterlesen

Vorherige Einträge »